Stiftungsfonds Good Will Sozialwerk Berlin

Logo Good Will Sozialwerk

Der Stiftungsfonds Good Will Sozialwerk Berlin wurde 2021 gegründet und fördert unmittelbar das Engagement des gemeinnützigen Vereins Sozialwerk Berlin.

 

  

.

Margit Hankewitz

Margit Hankewitz (Vereinsvorsitzende)

„Selbsthilfe und Selbstbestimmung älterer Menschen sind die Zukunft der offenen Altenhilfe, denn, wer sich ehrenamtlich für sich und andere engagiert, der lebt länger.“ 

Wie wird das Geld eingesetzt?

Die Erträge und gespendeten Beträge werden genutzt, um Angebote im Sozialwerk Berlin e.V. zu ermöglichen oder notwendige Anschaffungen zu finanzieren.

Die Förderungen werden in enger und unbürokratischer Abstimmung mit dem Sozialwerk Berlin organisiert.

Stiftungszweck

Das Sozialwerk Berlin e,V. verbessert die Lebenssituation älterer Menschen. Im Mittelpunkt steht das Käte-Tresenreuter-Haus, das als Stadtteilzentrum Beratungs-, Begegnungs- und Bewegungsangebote mit und für ältere Menschen anbietet.

Die Altenselbsthilfe ist seit der Vereinsgründung im Jahr 1971 das Leitmotiv. Ältere Menschen können die vielseitigen Angebote wahrnehmen oder sich selbst für aktiv engagieren.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.