Bernd Schultz und Mary-Ellen von Schacky-Schultz Fonds


Bernd Schultz und Mary-Ellen von Schacky-Schultz haben Ihren Fonds 2006 gegründet, um die Bürgerstiftung Berlin und Ihre Projekte zu unterstützen.

Bernd Schultz

Bernd Schultz

Ich finde die Bürgerstiftung gut, weil sie sich um die Menschen – jung und alt – in der Stadt kümmert.

Was passiert mit dem Geld


Die Erträge des 2006 von Bernd Schultz  und Mary Ellen von Schacky-Schultz errichteten Familienfonds unterstützen alle Projekte der Bürgerstiftung Berlin.
Konkret konnten die Projekte LeseLust und die HausaufgabenHilfe ermöglicht werden.

Stiftungskapital


130.000 Euro

Stiftungszweck


Der Stiftungsfonds fördert die Projekte der Bürgerstiftung Berlin für Kinder und Jugendliche. Insbesondere die Patenprojekte werden unterstützt.

Stiften – Spenden

Unser gemeinnütziger Partner für die online Spende ist Helpdirect.
Es fallen keine Gebühren für die Vermittlung an und 100 % der Spendensumme geht an die Bürgerstiftung Berlin. Die Organisation finanziert sich durch freiwilliges Mitspenden.
Sie können diese Mitspende selbstverständlich löschen oder anpassen. Ebenfalls erscheint eine Anzeigenseite nach der Spende, deren Inhalt wir nicht verantworten.
Für uns ist es wichtig, dass Ihre Spende provisionsfrei den Projekten der Bürgerstiftung Berlin zugutekommt. Wir bitten um Ihr Verständnis.