Stiftungsfonds


Bei einem Stiftungsfonds wird Ihr Vermögen an eine Dachstiftung übertragen.
Sie können einen Namen festlegen und einen Zweck bestimmen. Im Unterschied zur einfachen Zustiftung ist hier die Dachstiftung verpflichtet, die Zustiftung separat zu führen. Es fließen lediglich die Kapitalerträge in die Projektarbeit und das Kapital bleibt erhalten.

Vorteile


Der Stiftungsfonds hat kaum bürokratischen Aufwand und damit sehr niedrige Verwaltungskosten.

Sie können Ihren Namen verewigen.

Sie können einen bestimmen Förderzweck festlegen.

Zustiftungen und Spenden sind möglich.

Besonderheiten


Sie können das Kapital nicht wieder aus der Dachstiftung abziehen. Sie brauchen also ein gutes Vertrauensverhältnis und verbindliche Vorgaben.

Weitere Informationen


Bitte informieren Sie sich auch mit unserer Stiftungsbroschüre, die Sie hier downloaden können.

Stiftungsfonds

Gerne beraten wir Sie


 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.