Lehren Lernen

Lehren Lernen, unser Projekt in Kooperation mit der Andreas Gerl Stiftung, ermöglicht Studierenden der pädagogischen Berufe für ein Jahr aktiv an Berliner Schulen mitzuarbeiten – sei es bei der Lehre im Klassenverbund, im Kleingruppenunterricht oder bei der Einzelförderung von Schüler*innen.

Hierdurch entsteht eine win-win-win-Situation:

Die teilnehmenden Schulen erhalten in Zeiten des akuten Lehrkräftemangels engagierte Unterstützung durch zukünftige Fachkräfte – zeitnah und ohne bürokratischen Aufwand. Denn die Akquise und Honorierung der Studierenden erfolgt über die Bürgerstiftung Berlin. Die Schüler*innen werden kompetent von den motivierten Pädagog*innen in spe begleitet und profitieren von deren frischem Blick. Die Studierenden sammeln zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Ausbildung praktische Erfahrungen im realen Schulbetrieb auf Honorarbasis, ähnlich wie bei einem dualen Studium. Sie sind im fachlichen Austausch mit Kolleg*innen, erhalten außerdem konstruktive Rückmeldungen durch sie und können sich dadurch weiterentwickeln. Zusätzlicher Bonus: Projektbegleitende und kostenfreie Weiterbildungen, z.B. in den Bereichen „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, „Diversity und Antidiskriminierung“ oder „Gewaltprävention“.

Lehren Lernen setzt mit der personellen Unterstützung der Schulen punktgenau bei einer der größten Herausforderungen des heutigen Schulalltags an – der zunehmenden Disparität der Lernvoraussetzungen, die eine abgestimmte Differenzierung der Unterrichtsinhalte erfordert.

Die Nachhaltigkeit des Projektes ist uns wichtig: Die Studierenden werden früh bei ihrer Entwicklung zu resilienten, empathischen Lehrpersönlichkeiten begleitet und können dadurch auch langfristig im oft fordernden Schulalltag bestehen. Die Schulen erhalten die Möglichkeit, die pädagogischen Fachkräfte frühzeitig an sich zu binden und dadurch eine Zusammenarbeit über Lehren Lernen hinaus anzuvisieren. Dies kann auch langfristig zur Entspannung der Personalsituation an den teilnehmenden Schulen beitragen.

Kompakte Informationen zum Projekt Lehren Lernen für interessierte Studierende finden sich auch in diesem Flyer.

Möchten Sie als Studierende*r der pädagogischen Berufe an dem Projekt teilnehmen?

Sie haben Interesse an wertvoller Praxiserfahrung in Ihrem zukünftigen Beruf?


Sie arbeiten engagiert und zuverlässig?


Sie können sich für ein Schuljahr engagieren?


Sie haben durchschnittlich pro Woche 5 Stunden Zeit?

 

Mitmachen lohnt sich!

Für teilnehmende Studierende

Neben wertvoller Praxiserfahrung erhalten Sie ein Honorar für die geleistete Arbeit.


Wir bieten Ihnen kostenlose Weiterbildungen für Themen jenseits des universitären Lehrplans.


Sie erhalten abschließend ein Projektzertifikat.

 

Bewerben Sie sich!

Ich habe Interesse, als Studierende*r am Projekt Lehren Lernen teilzunehmen.

Bitte fügen Sie Ihren Lebenslauf und eine kurze Bewerbung mit Beschreibung Ihrer Motivation an.

Auswahl löschen

Auswahl löschen

 

Spendenpakete

icon

icon

icon

icon

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.