Helfen Sie mit, das Große

Helfen Sie mit, das Große

im Kleinen zu verändern!

Herzlich Willkommen...

 

 

 

 

... auf der Ehrenamtsseite der Bürgerstiftung Berlin. Hier finden Sie einige erste Informationen und Richtlinien für ein Ehrenamt bei uns.

Ehrenamtliches Engagement brauchen wir in all unseren Projekten! Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich, welche vielfältigen Möglichkeiten sich Ihnen für Ihr Engagement bei uns bieten!

Mitmachen lohnt sich!

Sie tragen direkt und nachhaltig zur positiven Entwicklung von Kindern bei, indem sie Ihre Bildungschancen erhöhen!


Sie haben eine feste Ansprechperson in der Bürgerstiftung, die Ihnen bei Ihrem Ehrenamt zur Seite steht!


...weitere Vorzüge finden Sie auf unserer Ehrenamtsseite!

Kontaktieren Sie uns!

 

Claudia Huboi

Claudia Huboi,

Autorin und Lektorin

Als Ehrenamtliche der Bürgerstiftung Berlin erlebe ich, wie viel Freude es macht, sich sinnvoll einzubringen immer wieder Neues zu erfahren."

Unsere Zielgruppen

In unseren Projekten engagieren wir uns in Kitas, Schulen, Geflüchtetenunterkünften, Familienzentren und Senior*inneneinrichtungen für Kinder und Jugendliche, Menschen mit Fluchterfahrungen und alte Menschen.

Alle, denen wir unsere Unterstützung zukommen lassen, sind Schutzbefohlene, d.h. sie bedürfen unserer besonderen Fürsorge und unseres Schutzes. Unsere Ehrenamtlichen wollen wir deshalb persönlich kennenlernen und laden Sie zu einem Erstgespräch ein.

Persönliches Kennenlernen!

In diesem ersten Gespräch stellen wir Ihnen unsere Arbeit, die verschiedenen Projekte und unseren Bedarf an Ehrenamtlichen in den verschiedenen Bezirken vor. So finden wir gemeinsam in einem von Ihnen bevorzugten Stadtteil die passende Stelle für Sie.

Wer ein Ehrenamt übernehmen will, hat meistens viele Fragen. Unser Anliegen ist es, Ihnen all diese Fragen zu beantworten und mit Ihnen den Start in Ihr Ehrenamt bestmöglich zu gestalten.

Beim Erstgespräch in unserer Geschäftsstelle füllen Sie einen Kontaktbogen aus sowie einen Antrag auf ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (sofern Sie noch kein solches haben oder das vorhandene älter als 3 Monate ist).

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

unter s.mirrashed@buergerstiftung-berlin.de

Unsere Geschäftsstelle in der Schillerstraße 59 in 10627 Berlin-Charlottenburg ist montags bis freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Erweitertes Führungszeugnis

Im Kinder- und Jugendbereich ist es gesetzlich verpflichtendIm Kinder- und Jugendbereich ist es gesetzlich verpflichtend(Paragraph 72a (SGB VIII), dass jede Person, die in der KinderundJugendarbeit haupt- oder ehrenamtlich tätig ist, alle 5Jahre ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis vorlegt.

Die Bürgerstiftung Berlin hat sich entgegen der gesetzlichenDie Bürgerstiftung Berlin hat sich entgegen der gesetzlichenVorgabe intern dazu entschlossen, den Zeitraum derZeugnisgültigkeit von 5 auf 3 Jahre herabzusetzen. DieserZeitraum bietet für uns den bestmöglichen durchführbarenSchutz unserer Zielgruppen.

 

Ehrenamtlichentreffen

Einmal im Monat organisieren wir ein Ehrenamtlichentreffen. Wir laden zu einem interessanten Vortrag ein, einer Stadtführung, einem Theaterstück etc. und wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen und den Austausch unter unseren Ehrenamtlichen fördern.

Sommerfest

Einmal im Jahr wollen wir zusammen feiern! Wir laden alle Ehrenamtlichen zu einem abendlichen Fest ein, um uns für das großartige Engagement zu bedanken.

Weihnachtssingen

Im Advent lassen wir alljährlich das Jahr traditionell mit einem gemeinsamen Weihnachtslieder-Singen ausklingen.

Ehrenamtsausweis

Unsere Ehrenamtlichen erhalten unserem Ehrenamtsausweis, mit dem sie im Verbund öffentlicher Bibliothekn Berlin (VÖBB) kostenlos Medien entleihen können.