Rund 180 Gäste folgten der Einladung zu unserem diesjährigen Neujahrsempfang in das Palais Populaire neben der Staatsoper, mit dem die Deutsche Bank seit neuestem eine Plattform für Kunst und Kultur bietet.

Im neu restaurierten Wilhelm-von-Humboldt-Saal der Staatsbibliothek zu Berlin begeisterte der Verleger, Business Angel und Bestsellerautor über 200 Gäste mit seinem dialektischen Vortrag zum Thema „Digitalisierung“.

Bei schönstem Wetter bedankte sich das Team der Bürgerstiftung Berlin bei den engagierten Ehrenamtlichen im Veranstaltungshaus Wannsee der Berliner Sparkasse.

Optiker Wittig spendet für jede verkaufte Gleitsichtbrille an die Bürgerstiftung Berlin..

Der Tagesspiegel-Wirtschaftsclub und die Bürgerstiftung Berlin baten zum gemeinsamen Neujahrsempfang in das Verlagshaus am Askanischen Platz.